Tous les articles par ADMIN-OSCARE

 

De Verwaltungsrot an d’Personal vum Office Social vum Réidener Kanton

ass zudéifst betraff iwwer den vill ze fréien Doud vum

Camille Gira

De Camille huet d’Créatioun vun eisem Office Social massiv ënnerstëtzt a gehollef

op d’Schinn ze setzen.

Mir verléieren mat him e gudde Frënd, e gudde Mënsch an een, deen ëmmer en

oppent Ouer hat fir déi Leit deenen et net esou gutt geet.

Camille, du hues ganz grouss Spuren hannerlooss, och an eisen Häerzer.

Mir wäerten dech ni vergiessen.

Mir drécken senger Fra a senge Jongen an der ganzer Famill eist häerzlechst Bäileed aus.

Die Kehrseite des Erfolgsmodells

Statec-Studie zur sozialen Kohäsion

Die Kehrseite des Erfolgsmodells

Während Arbeit und Beschäftigung weiter „boomen“, verfestigt sich die Armutsquote im Land

VON CHRISTOPH BUMB

Luxemburgs Wirtschaft wächst und schafft fleißig Arbeitsplätze, und dennoch bleibt das Armutsrisiko hoch. Das sind nur zwei der Befunde aus der neuesten Studie des Statec zur sozialen Kohäsion im Land. Die Zahlen offenbaren eine nachhaltige sozio-ökonomische Spaltung, die sich zwischen Arm und Reich, zwischen Bildungsgraden, und nicht zuletzt auch im Verhältnis zwischen Luxemburgern und Ausländern widerspiegelt.